Datenschutzinformationen gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Stand: 25.5.2018

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzinformationen sind dazu bestimmt, Sie transparent, präzise und verständlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Stadtwerke Emmerich GmbH zu informieren.

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzinformationen sind sämtliche Informationen, die einen direkten oder indirekten Bezug zu Ihrer Person aufweisen (“personenbezogene Daten”). Dies sind beispielsweise die Abrechnung der Nutzung des Bades/der Saunalandschaft bzw. sonstige Leistungen sowie die damit verbundene Kommunikation mit Ihnen.

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter
Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die EMBRICANA Freizeit- und Sport GmbH, Wassenbergstraße 1, 46446 Emmerich am Rhein, Telefon: 02822 91421-0, E-Mail: info@embricana.de. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter EMBRICANA Freizeit- und Sport GmbH, Datenschutzbeauftragter, Wassenbergstraße 1, 46446 Emmerich am Rhein, E-Mail: datenschutz@egd-mbh.de.

2. Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Datenverarbeitung zum Zweck der Vertragsanbahnung und -abwicklung (Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO)
Die Verarbeitung der Daten ist für die Vertragsanbahnung, -durchführung und Abrechnung Ihres Vertrages im Bedarfsfall erforderlich.

2.2 Datenverarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs.1 a DS-GVO)
Soweit wir von Ihnen eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke eingeholt haben, ist die Verarbeitung auf dieser Basis rechtmäßig. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

2.3 Datenverarbeitung aus berechtigtem Interesse von uns und Dritten (Art. 6 Abs. 1 f DS-GVO)
Wir verarbeiten Ihre Daten in zulässiger Weise zur Wahrung unserer berechtigten Interessen. Das umfasst die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten auch, um:
· Ihnen Produktinformationen über unsere Freizeitdienstleistungen zukommen zu lassen.
· Maßnahmen zur Verbesserung und Entwicklung von Services und Produkten durchzuführen, um Ihnen eine kundenindividuelle Ansprache mit maßgeschneiderten Angeboten und Produkten anbieten zu können.
· Markt- und Meinungsforschung durchzuführen bzw. von Markt- und Meinungsforschungsinstituten durchführen zu lassen. Dadurch verschaffen wir uns einen Überblick über Transparenz und Qualität unserer Produkte, Dienstleistungen und Kommunikation und können diese im Sinne unserer Kunden ausrichten bzw. gestalten.
· Rechtliche Ansprüche geltend zu machen und zur Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten · Daten anonymisiert zu Analysezwecken zu verwenden
· Maßnahmen der Gebäude und Anlagensicherheit (z.B. Videoüberwachung) · Straftaten aufzuklären oder zu verhindern
· Adressermittlung durchzuführen

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen zuvor nicht genannten Zweck verarbeiten wollen, werden wir Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen darüber zuvor informieren.

2.4 Datenverarbeitung aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c DS-GVO) oder im öffentlichen Interessen (Art. 6 Abs. 1 e DS-GVO)
Als Unternehmen unterliegen wir diversen gesetzlichen Verpflichtungen (z.B. Steuergesetze, Handelsgesetzbuch), die eine Verarbeitung Ihrer Daten zur Gesetzeserfüllung erforderlich machen.

3. Kategorien von Empfänger / Weitergabe personenbezogener Daten
Innerhalb unseres Unternehmens erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der oben genannten Zwecke brauchen. Das gilt auch für von uns eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur übermittelt, wenn dies für die vorgenannten Zwecke erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Empfänger personenbezogener Daten können z.B. sein: Öffentliche Stellen und Behörden auf Grund von Rechtsvorschriften, Archivierungsdienstleister, Banken- und Kreditinstitute, IT-Dienstleister, Kooperationspartner, Druckdienstleister, Auftragsdienstleister, Beratungsunternehmen und Analysespezialisten.

4. Dauer der Speicherung bzw. Löschung personenbezogener Daten
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten für die o.g. Zwecke. Ihre Daten werden erstmals ab dem Zeitpunkt der Erhebung, soweit Sie oder ein Dritter uns diese mitteilen, verarbeitet. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn das Vertragsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche gegenseitigen Ansprüche erfüllt sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzlichen Rechtfertigungsgründe für die Speicherung bestehen. Dabei handelt es sich unter anderem um Aufbewahrungspflichten aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO). Das bedeutet, dass wir spätestens nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, in der Regel sind das 10 Jahre nach Vertragsende, Ihre personenbezogenen Daten löschen.

5. Betroffenenrechte / Ihre Rechte
Bei Fragen oder Beschwerden zum Datenschutz können Sie sich gerne an uns wenden (EMBRICANA Freizeit- und Sport GmbH, Datenschutzbeauftragter, Wassenbergstraße 1, 46446 Emmerich am Rhein, Telefon: 02822 91421-0, E-Mail: datenschutz@egdmbh. de). Das umfasst das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO, das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 35 DS-GVO. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde in NRW zu wenden.

5.1 Widerspruchsrecht
Sofern wir eine Verarbeitung von Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen vornehmen, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Das umfasst auch das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen.

5.2 Widerrufsrecht bei einer Einwilligung
Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

6. Bereitstellung personenbezogener Daten
Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die im Bedarfsfall für die Aufnahme und Durchführung der Geschäftsbeziehung und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten können wir den Vertrag nicht abschließen.

7. Automatisierte Entscheidungsfindung
Zur Beantragung und Durchführung dieses Vertrages findet keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling statt.

8. Datenquellen
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung von unseren Kunden erhalten. Wir verarbeiten auch personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Schuldnerverzeichnisse, Grundbücher, Presse, Internet, Medien) zulässigerweise gewinnen dürfen. Außerdem nutzen wir personenbezogene Daten, die wir zulässigerweise von Unternehmen innerhalb unseres Konzerns oder von Dritten erhalten.

9. Kontakt via E-Mail/Telefon/Brief/Kontaktformular
Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon, Brief oder Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre dortigen Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage/Sachverhaltes und für den Fall von Vertrags- und Anschlussfragen bei uns gespeichert. Freiwillig von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten speichern und nutzen wir, soweit es also für die weitere Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist.

10. Datenschutzinformationen bei Besuch unserer Internetseite

10.1 Anonyme Datenerhebung
Benutzer können die Internetseite grundsätzlich besuchen, ohne mitzuteilen, wer sie sind.

10.2 Besuch der Website
Alle Zugriffe auf das Internetangebot werden in einer Protokolldatei für eine begrenzte Zeit mit folgenden Daten gespeichert:

· das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite · die verwendeten Browsertypen und Versionen,
· das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
· die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt,
· eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Diese Daten werden nur für Sicherungszwecke und aus Gründen der Systems Integrität erhoben. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung. Der Benutzer bleibt als einzelner Nutzer anonym.

10.3 Formulare
Daten die aufgrund von Formularen eingegeben werden, werden für eine begrenzte Zeit zwischengespeichert, dies geschieht zum Zweck der Funktionsprüfung und Fehlersuche. Pflichtfelder werden nur zum Zwecke der Kommunikationsmöglichkeiten vorgegeben (z.B. E-Mail Adresse). Bestellungen, die von Nutzern über das Gutschein-Portal getätigt werden, werden in einer Datenbank gespeichert und für den Abruf bereitgehalten bzw. übermittelt. Wenn der Nutzer das Bestellverfahren durch die Abbrecher-Auffangfunktion unterbricht, werden die zuvor eingegebenen Daten zeitnah gelöscht.

10.4 Cookies
Die meisten der verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte des Besuchers gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Rechner des Besuchers und ermöglichen, den Rechner beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Durch den Einsatz solch eines Cookies sind wir z.B. in der Lage, die Website den Interessen des Besuchers anzupassen.

Wenn der Benutzer nicht möchte, dass wir seinen Computer wiedererkennen, kann er den Browser so einstellen, dass Cookies von der Festplatte gelöscht, alle Cookies blockiert oder vor der Speicherung eines Cookies gewarnt wird.

10.5 Art und Weise der Datenerhebung
Die Daten, die wir bei jedem Zugriff erheben, protokollieren wir automatisiert; ansonsten nur aufgrund der Eingaben.

10.6 Benutzerkonto (“Account”) und Registrierung
Wenn ein Benutzerkonto auf unserem Gutschein-Portal eingerichtet wird, werden die von Ihnen gemachten Angaben für die Dauer des Nutzungsverhältnisses gespeichert.

10.7 Weitergabe an Dritte
Wir geben keine Daten an Dritte weiter. Hosting findet ausschließlich in Deutschland statt.

10.8 Verlinkung von Fremdangeboten
Wir bieten Ihnen auf unseren Internetseite auch nützliche Dienste an, die von anderen Anbietern („Dritten“) bereitgestellt werden (z.B. Unterkünfte o.ä.). Sofern bei deren Nutzung Daten über Sie („personenbezogene Daten“) erhoben verarbeitet oder genutzt werden, geschieht dies nur, sofern Sie Daten selbst eingeben (z.B. in Formularen). Ansprechpartner hierfür („verantwortliche Stelle“) ist der jeweilige Anbieter. Für die Verwendung und Bearbeitung Ihrer Daten gilt die Datenschutzinformation des jeweiligen Anbieters.

10.9 Verwendung von Google Maps
Der Standortfinder und die Standortkarten nutzen den Kartendienst „Google Maps API“ der Google Inc. zur Darstellung von Standorten auf einer interaktiven Karte. Dadurch werden Informationen über die Benutzung der Internetseite, einschließlich Ihrer IPAdresse, an Google-Server in die USA übertragen und dort gespeichert. Google verpflichtet sich im Rahmen der eigenen Datenschutzerklärung zwar dazu, keine Informationen an Dritte weiterzugeben, macht hiervon aber Ausnahmen. Die so erhobenen Daten können demnach ggf. an Dritte übertragen werden, sofern dies gesetzlich in den USA vorgeschrieben ist oder sofern Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die Datenschutzerklärung von Google Inc. finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy. Sie haben die Möglichkeit, den Kartendienst auszuschalten und eine Datenübermittlung an Google zu unterbinden. Deaktivieren Sie hierzu Java Script in Ihrem Browser.

10.10 Regelfristen für die Löschung der Daten unserer Internetseite:
Die Daten werden nach Ablauf der vielfältigen gesetzlich festgelegten Aufbewahrungspflichten und -fristen routinemäßig gelöscht. Sollte für die Speicherung der Daten keine explizite Frist im Gesetz vorgesehen sein, so werden die Daten nach Erfüllung oder Wegfall des Zweckes, für den sie erhoben wurden, gelöscht.

11. Änderungsklausel
Da unsere Datenverarbeitung Änderungen unterliegt, werden wir auch unsere Datenschutzinformationen von Zeit zu Zeit anpassen.

Ende der Datenschutzinformationen

Menü